Mo 04. 11. | El Salvador nach den Wahlen

Vortrag und Publikumsgespräch / 19:00 Uhr / Eintritt: frei / Spenden erbeten

Angel Ibarra – ehemaliger Vize-Umweltminister El Salvadors



Bei den Parlamentswahlen 2018 und den Präsidentschaftswahlen 2019 wurde in El Salvador die FMLN abgewählt. Sieger wurde der ehemalige Bürgermeister von San Salvador Nayib Bukele. Sein Kabinett besteht aus Freunden der Familie und Geschäftspartnern.
Nun muss sich die FMLN mit ihrer internen Krise beschäftigen. Wird sie in der Bedeutungslosigkeit verschwinden oder im Bündnis mit sozialen Bewegungen zu neuer Stärke erwachen?
Der ehemalige Vizeumweltminister Angel Ibarra, frühere Rektor der
Lutherischen Universität El Salvadors und Direktor der Umweltschutzorganisation UNES wird uns eine Einschätzung zur Lage der FMLN geben.

mehr unter: www.el-rojito.de
Veranstalter: Dynamo Trikont, el rojito und Zapapres e.V.
Ort: Königstr. 16 a, el rojito