Fr 19.11. | Was macht die Regierung Morales?

Bolivien | Info

W3, Nernstweg 32
19.30 Uhr/Eintritt: 2 €

Mit Walter Prudencio Magne Veliz (Botschafter Boliviens, Berlin)
Veranstaltung mit Übersetzung

Evo Morales

Im Dezember 2009 wurde Evo Morales bei der ersten Präsidentenwahl Boliviens unter neuer Verfassung im Amt bestätigt. Seine Partei MAS (Bewegung zum Sozialismus) gewann auch die Regionalwahlen im April 2010. Seitdem hat die Regierung u.a. den ersten Streik von Lehrern, Fabrik- und Minenarbeitern überstanden, Stromunternehmen verstaatlicht und ein neues Gesetz erlassen, nach welchem soziale Bewegungen Kandidaten von Parteien schon vor der Wahl anfechten können. Die Veranstaltung informiert über die aktuelle Politik in Bolivien.

In Kooperation mit Pro Bolivia

Comments are closed.